Demonstration: Solidarität mit Rojava

An diesen Mittwoch marschierte die türkische Armee in Nord-Syrien ein. Das ist ein eindeutiger Bruch des Völkerrechts, rein machtpolitisch und vor allem auf die Zerstörung der demokratischen Selbstverwaltung in Rojava gerichtet und kann einen Flächenbrand in der Region entfachen. Wir fordern die Bundesregierung und die NATO auf, ihre politische und militärische Unterstützung für das Erdogan-Regime zu beenden und insbesondere alle Waffenexporte sofort zu stoppen!

Das Bündnis „Hamburg für Rojava“ ruft zu einer großen Demonstration auf:

Solidarität mit Rojava – FRIEDEN für Rojava und ganz Syrien – NEIN zum Krieg

am Samstag, den 12. Oktober 2019
um 15:00 Uhr
Treffpunkt: S-Bahnhof Sternschanze, Hamburg

Kommt zahlreich !!

Mehr Info: http://www.hamburgerforum.org/seite/375054/veranstaltungen-und-aktionen-des-forums.html

Werbeanzeigen

Das Urteil von Nürnberg

68462707_1576944532430518_6362338697144172544_n

Am Mittwoch 28.August um 20.00 Uhr zeigt die Initiative International Solidarisch – Schluss mit Austerität den film „Das Urteil von Nürnberg“ (1961).

„Das Urteil von Nürnberg“ – ein Spielfilm von Stanley Kramer aus dem Jahr 1960. Er behandelt Prozesse der US-Militäradministration 1948 in Nürnberg gegen wichtige Juristen, Staatsanwälte und Richter des NS-Regimes und beantwortet aufklärerisch die Frage, wie Intellektuelle dazu kamen, das bestialische Nazi-Regiment zu stützen.
Wir zeigen und diskutieren den Film im Rahmen des Freiluftkinos gegen Austerität als Teil der Kampagne International Solidarisch – Schluss mit Austerität. Noch bis Ende Oktober sammeln wir für die Volksinitiative „Schuldenbremse streichen!“ 10.000 Unterschriften. Weitere Infos unter: www.schluss-mit-austeritaet.de
Weiterlesen

Freiluftkino gegen Austerität: Der unsichtbare Aufstand

На изображении может находиться: один или несколько человек, солнечные очки и текст

Am 14. August um 21.00 Uhr –  Freiluftkino gegen Austerität: Der unsichtbare Aufstand

Der unsichtbare Aufstand (1972) – Ein Spielfilm von Costa-Gavras über den aufklärerischen Kampf der Tupamaros in Uruguay gegen den US-Imperialismus im Jahr 1970.
Wir zeigen und diskutieren den Film im Rahmen des Freiluftkinos gegen Austerität als Teil der Kampagne International Solidarisch – Schluss mit Austerität. Noch bis Ende Oktober sammeln wir für die Volksinitiative „Schuldenbremse streichen!“ 10.000 Unterschriften. Weitere Infos unter: www.schluss-mit-austeritaet.de

Mehr Info: https://www.facebook.com/events/2424727411185263/

Weiterlesen

Infoveranstaltungen zum Studienplatz

index.jpg

Für alle Studienbewerber*innen, die eine Ablehnung von der Universität erhalten haben, gibt es Gruppenberatungen der Berater*innen des AStA zu folgenden Terminen:

Mittwoch   14.08. 17.00 Uhr VMP 5 0029
Freitag    16.08. 17.30 Uhr VMP 5 0029
Montag     19.08. 16.30 Uhr VMP 5 0029
Mittwoch   21.08. 11.00 Uhr VMP 5 0029
Freitag    23.08. 17.30 Uhr VMP 5 0029
Montag     26.08. 18.00 Uhr VMP 5 0029
Mittwoch   28.08. 16.30 Uhr VMP 5 0029
Freitag    30.08. 09.00 Uhr VMP 5 0029
Montag     02.09. 18.00 Uhr  *    * 
Mittwoch   04.09. 18.00 Uhr  *    *
Freitag    06.09. 14.00 Uhr  *    *
Donnerstag 12.09. 16.30 Uhr VMP 5 0029
Donnerstag 19.09. 16.30 Uhr VMP 5 0029

*Ort wird noch bekannt gegeben


Info als PDF-Datei: infoveranstaltungen-zur-studienplatzbeschaffung

AStA: https://www.asta.uni-hamburg.de/

RiS-Beratung in der vorlesungsfreien Zeit

Liebe Studierende,

wegen der vorlesungsfreien Zeit können sich unsere Beratungszeiten evtl. ändern oder sogar ausfallen.  Darüber werden wir Euch rechtszeitig informieren.

Unter anderem fällt die Beratung an folgenden Tagen ausnahmsweise leider aus:

2. Juli/ 4 Juli.

In dringen Fällen schreibt uns bitte eine Email: ris@asta-uhh.de

mit freundlichen Grüssen

Eure RiS